Verschieberegal Verfahranlage

VERSCHIEBEREGALE
Effiziente Raumnutzung

 

Verschieberegale / Verfahranlagen

Wenn der Platz einer Lagerhalle nicht mehr reicht und eine Erweiterung, ein Ausbau nicht möglich ist, sind Verschieberegale die beste Lösung. Ihre Kragarmregale werden beweglich:

 

Sie werden auf Verfahrwagen / Mobile Sockel montiert. Je nach Anforderung genügt dann im Mindestfall nur ein Fahrweg und alle anderen Flächen können zur Lagerung genutzt werden. Der jeweilige Regalgang wird gewählt und die Regale werden auf den Mobilsockeln zur Seite geschoben. Die Mobilsockel bewegen sich dabei auf in den Boden eingelassenen Metallschienen. Mit dieser Lagermethode kann fast 100% Fläche eingespart werden.  

Welche Regalarten können für Verschieberegale genutzt werden?

Je nach Anforderung und zu lagernder Ware können fast alle Regaltypen wie z.B. Kragarmregale oder Palettenregale zu Verschieberegalen umgerüstet werden. Für die kompakte Lagerung von Langgut sind Kragarmregale die beste Option während das klassische Palettenregal für die Lagerung von palettierter Ware geeignet ist.

Wo werden Verschieberegale eingesetzt?

In der Aluminiumbranche werden Profile, Rohre und sonstiges Langgut kompakt in Verschieberegalen verwahrt. In Opernhäuser und Theater lagern komplette Kulissen für verschiedene Aufführungen. Aber auch im Holzhandel und im Baustoffhandel werden Verschieberegale immer häufiger eingesetzt, da die Grundfläche meistens limitiert ist.

Für die Sicherheit in den Regalgassen von Verschieberegalen sorgen z.B. Lichtschranken, die an den Stirn- und Längsseiten der Regale montiert sind. Diese erfüllen die gesetzlichen Richtlinien für Personenschutz-Einrichtungen.

Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
Verschieberegal Verfahranlage Fahrbare Regale
press to zoom
1/1

​Kragarmregale als Verschieberegale

Kragarmregale auf Verfahrwagen ermöglichen die effizienteste Raumnutzung Ihres Lagers. Je nach gewählter Ausführung kann die Lagerkapazität um bis zu 100% erhöht werden. Verfahranlagen sind ideal für sperriges Lagergut mit geringer Zugriffshäufigkeit. Die Regale werden dazu auf Verfahrwagen montiert, die in einer Länge von bis zu 70 Meter Länge ausgeführt werden können. Diese lassen sich manuell oder per Funkfernbedienung auseinanderfahren, so dass sich der gewünschte Gang öffnet.

HEINZ Regale – beweglich auf Verfahrwagen

Die Verfahrwagen für die beweglichen Regale laufen auf Schienen, die zuvor in den Hallenboden eingebracht wurden. Auch ein nachträglicher Einbau von Schienen und Verfahrwagen für Ihre bestehenden HEINZ-Kragarmregale in vorhandenen Lager-Räumlichkeiten ist möglich. Abends werden die Regale auf den Verfahrwagen in einer Nachtstellung positioniert, die den unerwünschten Zutritt mit Staplern unmöglich macht. Die zuverlässige Sicherheit und bewährte Standards kommt bei den Regalen mit Verfahranlage ebenso entsprechende Bedeutung zu. Die HEINZ-Kragarmregale auf Verfahrwagen entsprechen den Vorschriften gemäß der Richtlinie BGR 234 der Berufsgenossenschaft und den CE Normen.

​Palettenregale auf Verfahrwagen

Verfahrbare Palettenregale sind dynamische Regalanlagen und geeignet für palettierte Waren, die auf einer geringen Grundfläche kompakt gelagert werden müssen. Bei diesem Lagersystem werden die robusten Palettenregale auf verwindungssteife Verfahrwagen montiert. Die komplette Regalzeile wird mittels elektronischer oder manueller Steuerung als eine einzige Regaleinheit bewegt. Die Verfahrwagen laufen auf Schienen, die sowohl beim Neubau als auch in bestehende Böden montiert werden können. Dadurch ist für jeden Regalblock des Palettenregals nur ein Bediengang notwendig. Das führt zu einem hohen Raumnutzungsgrad, da immer nur der Gang geöffnet ist, aus welchem die Ware in das Regal ein- oder ausgelagert wird.

 

HEINZ Regal - optimale Raumnutzung durch Verfahrwagen

Die Verschieberegale bewegen sich geräuscharm und fahren lückenlos aneinander. Ausserhalb der Betriebszeiten kann die Regalanlage auf „Nachtstellung“ geschaltet werden. Dann werden die einzelnen Regalzeilen des Palettenregals in gleichmässigen Abständen nur so weit geöffnet, dass kein einziger Regalgang befahren werden kann. So bieten die beweglichen Regale auch einen sicheren Schutz vor Diebstahl.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom